Montag, 15. August 2022
   
minimieren
Online bezahlen

Anleitung Online bezahlen

zum Vergrößern Bild anklicken

minimieren
Probleme Erinnerung
Leider werden unsere Erinnerungsmails zurzeit bei einigen Kund*innen gelöscht. Dies liegt an einer Aktualisierung der Spamfilter, die automatisch erstellte Mails herausfiltern und direkt löschen. Um die Mails zuverlässig zu erhalten, fügen Sie bitte unsere E-Mail-Adresse stadtbuecherei@juelich.de zu Ihren Kontakten / erlaubten Absendern hinzu. Besonders betroffen sind anscheinend web.de und gmx.de Adressen. 
 
Nach wie vor gilt: Die Erinnerung ist ein kostenloser und freiwilliger Service von uns - wir können keine Gebühren stornieren, wenn eine Erinnerung nicht angekommen ist. Verbindlich gilt immer das Datum auf der Ausleihquittung. 
minimieren
Hilfe Anmeldung

Ausweisnummer:

8-stellig

z.B.: 00654321 - ist sie kürzer als acht Ziffern, mit Nullen am Anfang auffüllen

Passwort:

Geburtsdatum TT.MM.JJJJ

z.B.: 02.02.2002 - bitte mit Punkten schreiben

minimieren
Offene Gebühren

Bitte achten Sie darauf, dass offenstehende Gebühren innerhalb von 28 Tagen gezahlt werden müssen. Nach diesem Zeitraum startet der reguläre Gebührenmahnlauf, welcher mit zusätzlichen Kosten für Sie verbunden ist.

minimieren
Erinnerungsmail

Sollten Sie keine E-Mail-Adresse bei der Anmeldung angegeben haben, erhalten Sie keine Erinnerungsmail von uns - auch wenn Sie im Open eine E-Mailadresse hinterlegen. Bitte geben Sie uns Bescheid, damit wir diese Funktion für Sie freischalten können.

minimieren
Benutzeranmeldung
Über diese Webseite werden personenbezogene Daten erhoben und genutzt. Details anzeigen
minimieren
Verlängerung

Nachdem das neue Rückgabedatum berechnet wurde, muss es nochmals von Ihnen bestätigt werden. Denken Sie bei Verlängerungen bitte daran abschließend auf "Medien verlängern" zu klicken und achten Sie darauf das in der Spalte "Frist" das neue Ausleihdatum angzeigt wird.  Sollten Sie Probleme bei der Velängerung im OPEN haben, wenden Sie sich an das Personal der Stadtbücherei. Im Zweifelsfall gilt die Bestätigungsmail mit der neuen Frist als Bestätigung für die Verlängerung.

Ab sofort versendet das System automatische eine Bestätigungsmail, wenn eine Vorbestellung oder Verlängerung erfolgreich im Onlinekatalog durchgeführt wurde. So erhalten Sie immer einen Nachweis über Ihre erfolgreiche Vorbestellung oder Verlängerung. Die Bestätigungsmail ist Ihre Quittung / Ihr Nachweis für die getätigte Verlängerung.

!!!Wenn Sie keine Bestätigungsmail erhalten haben, war die Verlängerung nicht erfolgreich!!!

Sollten Sie noch keine E-Mail-Adresse angegeben haben, können Sie diese unter "Mein Konto" selbst eintragen oder beim nächsten Besuch in der Bücherei mitteilen.

Nach wie vor gilt: Benutzer sind selbst für die rechtzeitige Rückgabe der Medien verantwortlich. Ein Abhandenkommen der Ausleihquittung oder eine fehlende Erinnerung ist kein Grund für eine verspätete Rückgabe der Medien und führt nicht zu einem Erlass der Mahngebühren.

minimieren
Online bezahlen

Logo Giropay Logo Sofortüberweisung

 

Gefördert durch:

WissensWandel Die Beauftragte der Bundesregierung für Kultur und Medien Neustart Kultur dbv

 

minimieren
Anleitung zum Verlängern im neuen Onlinekatalog
 BezeichnungAutorKategoriegeändert amGröße 
Anleitung OnlinekatalogMirka Reef 03.05.2013881,53 KBDownload
Willkommen    |    Digitale Angebote    |    Mein Konto    |    Recherche    |    Angebote    |    So geht`s    |    Impressum    |    Datenschutz
Copyright 2011 by OCLC GmbH