Diese Seite verwendet Cookies.
<Hier klicken>
Dienstag, 19. Juni 2018
   
minimieren
Willkommen

Stadtbücherei Jülich

Kleine Rurstr. 20

52428 Jülich

Öffnungszeiten:

Di 10:00-18:00 Uhr
Mi 15:00-18:00 Uhr
Fr 10:00-18:00 Uhr
Sa 10:00-13:00 Uhr

Kontakt:

Telefon: 02461-936363       

Mail: stadtbuecherei[at]juelich.de

Mein Benutzerkonto

minimieren
Unser Förderverein

Besuchen Sie doch auch die Internetseiten des Fördervereins der Stadtbücherei e.V. unter der Adresse:

http://www.foerderverein-stadtbuecherei-juelich.de/

Hier können sie sich über die Arbeit des Fördervereins, in Zukunft anstehende Veranstaltungen und die wertvolle Unterstützung des Fördervereins für die Stadtbücherei in den letzten 30 Jahren informieren.

An dieser Stelle auch vielen Dank an den Förderverein für die gute Zusammenarbeit!

minimieren
Bibliothekswertrechner

Sie wollten schon immer wissen, wie viel Geld Sie durch Ihre Büchereibesuche sparen?

Hier können Sie es herausfinden.

http://www.bibliotheksportal.de/service/kalkulator.html

 

minimieren
Zaubernacht

 

 

In Zusammenarbeit mit dem Kulturbüro der Stadt Jülich und dem Kulturrucksack NRW

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

minimieren
EC-Zahlung

Ab sofort können Sie in der Bücherei mit EC-Karte zahlen.

Die Zahlung erfolgt mit EC-Karte und PIN. Einen Mindestbetrag gibt es nicht.

 

 

minimieren
Abfrager Leseclubs

Auch in diesem Jahr finden wieder die Leseclubs im Sommer statt und alle Erwachsenen und Schüler ab Klasse 9 sind herzlich dazu eingeladen, uns beim Abfragen der Schülerinnen und Schüler zu unterstützen.

Wer bei der Ferienaktion zur Leseförderung helfen möchte, kann sich in die Abfrageliste an der Ausleihtheke eintragen.

 

minimieren
Information der Stadtbücherei Jülich zur DSGVO

Zum 25. Mai 2018 tritt EU-weit die neue Datenschutzgrundverordnung (DGSVO) in Kraft.

Ziel der neuen EU-Verordnung ist es, den Datenschutz zu stärken. Ab Ende Mai hat jeder Bürger das Recht zu erfahren, welche Daten von ihm erhoben und für was sie genutzt werden, jeder kann die Löschung verlangen. Ohne die ausdrückliche Einwilligung darf mit persönlichen Daten nichts mehr gemacht werden.

An diese Stelle möchten wir Ihnen darlegen, wie wir mit ihren Daten umgehen.

Datenerhebung

Mit der Anmeldung haben Sie die Benutzungsordnung der Stadtbücherei Jülich akzeptiert. Diese regelt unser Miteinander und enthält dementsprechend einen Passus, der uns die Speicherung und Verarbeitung ihrer Daten ermöglicht.

Bei der Anmeldung erheben wir die folgenden Daten: Vorname, Nachname, Geburtsdatum, Straße, Haus-Nr, PLZ, Wohnort, Telefonnummer, Mobilnummer und E-Mail-Adresse.

Die Anmeldung und damit die Anerkennung der aktuell gültigen Benutzungsordnung bestätigen sie uns mit Ihrer Unterschrift auf dem Büchereiausweis.

Ihre Ausleihhistorie wird nicht gespeichert. Wünschen Sie die Speicherung,  müssen Sie dies extra äußern, dazu im Folgenden mehr.

Datenspeicherung

Alle ihrer persönlichen Daten werden auf einem Server der KDVZ Frechen (Bibliothekssystem) und auf unserem lokalen Server (OPEN) in einer dafür vorgesehenen Datenbank gespeichert. Zugangssicherheit und Datensicherung sind gewährleistet.
Folgende Daten werden gespeichert:

  • Lesernummer
  • Name
  • Geburtsdatum
  • Passwort
  • Gebühren
  • Anschrift
  • Telefonnummer
  • E-Mail-Adresse
  • Browsertyp/ -version
  • verwendetes Betriebssystem
  • Referrer URL (die zuvor besuchte Seite)
  • Hostname des zugreifenden Rechners (IP Adresse)
  • Uhrzeit der Serveranfrage.
  • alle Medien mit Leihfrist und Status
Datennutzung

Ihre Daten nutzen wir ausschließlich für unser Ausleihsystem und der damit verbundenen Dienstleistungen (Verlängerung, Vorbestellung, Recherche, Mahnwesen, Statistik).
Ausleihhistorie: Es ist uns allein technisch nicht möglich, nachzuvollziehen, welche Bücher sie jemals ausgeliehen haben. Allein beim Ausleihvorgang wird angezeigt, ob sie einen bestimmten Titel schon einmal ausgeliehen haben.
Der Webkatalog wird regelmäßig mit unserer Datenbank abgeglichen, um ihnen zu ermöglichen, von zu Hause Vorbestellungen oder Verlängerungen zu tätigen.
Sie bekommen von uns weder unverlangte E-Mails, keinerlei Anrufe und keine Werbung egal welcher Art.
Bei anderen Dienstleistungen, die Kontaktdaten erfordern, liegt die Nutzung völlig in ihrer Hand und somit auch die Herausgabe persönlicher Daten.

Herausgabe der Daten/Löschung

Selbstverständlich können wir sie jederzeit darüber informieren, welche Daten von Ihnen in unserem System gespeichert sind. Eine bildliche Darstellung mittels Screenshot ist möglich, an der Verfügbarkeit eines Datensatzes in Form einer Textdatei wird gearbeitet.
Eine Löschung Ihrer Daten ist jederzeit möglich, was aber natürlich eine Nutzung der Stadtbücherei als angemeldeter Leser ausschließt. Das Nutzungsverhältnis erlischt mit der Rückgabe des Büchereiausweises. In diesem Zusammenhang werden Ihre Daten aus dem System gelöscht.

Die im OPEN gespeicherten Daten werden nach 380 Tagen gelöscht.

Bei Fragen wenden Sie sich gerne an uns!

 

Willkommen    |    Recherche    |    Mein Konto    |    Angebote    |    So geht`s    |    Onleihe    |    Impressum    |    Datenschutz
Copyright 2011 by OCLC GmbH